Zum Inhalt wechseln
Familienportal
Logo MKJFGFI NRW

Schutzimpfung für Kinder und Jugendliche

Aktuelle Erkenntnisse als Grundlage für die Entscheidung

Impfempfehlungen, Wirksamkeit und Nebenwirkungen

Sollen wir unser Kind gegen COVID-19 impfen lassen? Diese Frage bewegt viele Eltern. Das Thema wird oftmals kontrovers diskutiert und Eltern wie Kinder haben dazu eine Menge Fragen. Es gibt keine Impfpflicht für Kinder in Deutschland. Die Entscheidung für oder gegen eine Impfung liegt bei Ihnen und Ihrem Kind. Für eine gute Entscheidung sind jedoch verlässliche Informationen über die COVID-19-Impfung unverzichtbar. Was die Ständige Impfkommission (STIKO) dazu sagt und was Eltern zu diesem Thema wissen sollten, haben wir leicht verständlich für Sie zusammengestellt. 

 

 

BroschürenZum Download

Das Bundesfamilienministerium hat zusammen mit dem Robert-Koch-Institut, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und dem Paul-Ehrlich-Institut eine Entscheidungshilfe für Eltern und Sorgeberechtigte herausgegeben. 

Der Kindercomic „Wie wir uns durchs Impfen schützen können“ bietet nützliche und kindgerecht aufbereitete Informationen für Familien mit kleinen Kindern.

Weitere InformationenLinks zum Weiterlesen

Vertiefende Informationen über die Kinder-Schutzimpfung finden Sie auf der Webseite „Kinder und die Corona-Schutzimpfung“ des Bundesministeriums für Gesundheit.

Antworten zu Fragen rund um den Alltag mit Kindern in der Corona-Pandemie sowie kindgerechte Quellen für Familien hält die Website „Kinder und die Pandemie“ bereit.  

Mehrsprachige Informationen zum Coronavirus und zur Corona-Schutzimpfung in Leichter Sprache, Englisch, Französisch, Russisch, Türkisch und Arabisch hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA zusammengestellt unter www.infektionsschutz.de/coronavirus.