Zum Inhalt wechseln
Familienportal
Logo MKFFI NRW

Datenschutzrechtliche Einwilligung

zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung des Newsletters des Familienportal.NRW
 

 

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, Haroldstr. 4, 40213 Düsseldorf („MKFFI“) erstellt einen kostenfreien Newsletter, in dem regelmäßig über Neuigkeiten auf dem Familienportal.NRW informiert wird.

Nach den Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist Ihre Einwilligung erforderlich, um Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des o.g. Vorhabens zu verarbeiten.

Hiermit willige ich darin ein, dass im Rahmen der Nutzung des Newsletters des Familienportal.NRW folgende personenbezogenen Daten durch das MKFFI, verarbeitet und für die Dauer des Newsletterbezuges gespeichert werden:

  • Anrede, Name, Vorname (freiwillige Angabe),
  • E-Mailadresse,
  • statistische Nutzungsdaten (Öffnungs-, Zustellungs- und/oder Klickraten).

Die E-Mailadresse dient dem Betrieb des Newsletters, alle Weitern Angaben dienen dazu den Newsletter zu personalisieren und die Inhalte zielgruppenspezifisch aufzubereiten. Die statistische Auswertung dient dazu, Interessensschwerpunkte der Zielgruppe zu identifizieren und die Inhalte der Newsletter dementsprechend optimiert aufzubereiten.

Die Firma flowconcept GmbH, Grünwalder Weg 34, 82041 Oberhaching, ist mit der Aufbereitung und Versendung des Newsletters beauftragt. Als Software verwendet die Firma flowconcept „SendinBlue“. Die oben genannten Daten werden sowohl von flowconcept als auch von SendinBlue im o.g. Umfang verarbeitet.

Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zur Durchführung des o.g. Vorhabens. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nach Kündigung des Newsletters werden die Daten nach spätestens 60 Tagen gelöscht.

Diese datenschutzrechtliche Einwilligung ist freiwillig und kann durch mich jederzeit ganz oder teilweise widerrufen werden. Meine Widerrufserklärung werde ich mündlich, schriftlich oder per E-Mail an das MKFFI richten. Durch einen Widerruf meiner Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Bei Nichterteilung oder Widerruf der Einwilligung ist ein (weiterer) Bezug des Newsletters bis zu einer Neuanmeldung nicht möglich.

Ich hatte Gelegenheit, im Zusammenhang mit dieser datenschutzrechtlichen Einwilligung Fragen zu stellen. Diese wurden vollständig und umfassend beantwortet. Mir ist auch bekannt, dass ich jederzeit gegenüber dem MKFFI meine datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte geltend machen kann, insbesondere auf Auskunft über die zu meiner Person gespeicherten Daten sowie deren Berichtigung, Sperrung und Löschung. Zudem ist mir bewusst, dass ich mich bei sämtlichen Anliegen bezüglich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten jederzeit an den Datenschutzbeauftragten des MKFFI wenden kann.

Mir ist auch bekannt, dass ich das Recht habe, mich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch das MKFFI zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail:
poststelle@ldi.nrw.de

Kontaktdaten:

Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
- Referat für Wirtschaftliche Fragen der Familienpolitik, Kommunale Familienpolitik, Politik für Väter -
Herr Christian Boetzkes
Völklinger Straße 4
40213 Düsseldorf
E-Mail: Christian.Boetzkes@mkffi.nrw.de
Tel.-Nr.: (0211) 837-23 92

Datenschutzbeauftragter des MKFFI:

Datenschutzbeauftragter@mkffi.nrw.de
Tel.-Nr. 0211/837-2557