Zum Inhalt wechseln
Familienportal
Logo MKJFGFI NRW

„Führen in Teilzeit” - Zwei Modelle für mehr Vereinbarkeit

Vereinbarkeit für Führungskräfte  

„Führen in Teilzeit” - Ein Film über Chancen für Beschäftigte und Unternehmen

Der Animationsfilm zum Thema „Führen in Teilzeit“ zeigt, welche Möglichkeiten sich ergeben, wenn Führungsaufgaben in Teilzeit erfüllt werden. Im Video erfahren Sie, welche Vorteile das für Ihr Unternehmen und Ihre Beschäftigte bieten kann. 

 

 

Erarbeitet wurde der Kurzfilm von Akteuren der Aktionsplattform „Familie@Beruf.NRW” unter Moderation der Geschäfts- und Servicestelle der Aktionsplattform. Eine Übersicht über die Mitwirkenden finden Sie am Ende des Films. 

Führungskräfte sind eine wertvolle Ressource für Ihr Unternehmen. Oft sind sie mit Ihren Aufgaben gut ausgelastet, sodass Maßnahmen zur Vereinbarkeit gerne auf der Strecke bleiben. Das muss aber nicht sein, vor allem wenn es darum geht, Führungskräfte in jeder Lebenslage langfristig an Ihr Unternehmen zu binden. Im Video erfahren Sie, wie sich zum Beispiel eine “Reduzierte Vollzeit” und “Jobsharing” in die Praxis des Unternehmensalltags integrieren lassen und welche Vorteile sie für die Zukunft mit sich bringen.  

Wo finden wir Hilfe und Beratung?

Das Unternehmensnetzwerk “Erfolgsfaktor Familie” bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Unternehmen sowie Experten und Expertinnen auszutauschen. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und umfasst praxisnahe Informationen und Hilfestellungen für die Umsetzung in Ihrem Betrieb. 

https://www.erfolgsfaktor-familie.de/erfolgsfaktor-familie/mitmachen-im-netzwerk 

Weitere InformationenLinks zum Weiterlesen

Ein Praxisbeispiel von “Führen in Teilzeit” stellt der NDR in Audio- und Textform vor:  

TippsZum Download

Empfehlungen für Geschäftsführende und Führungskräfte für den Umgang mit flexiblen Arbeitszeiten finden Sie hier: